Häufige Fragen

Falls Sie nur noch eine Niere besitzen, Kortisonpräparate einnehmen oder bereits einen Herzanfall hatten, können wir Sie aufgrund der sich möglicherweise daraus für Sie ergebenden Gesundheitsrisiken nicht behandeln.

Für Kundinnen, die an Krampfadern leiden, sind kalte Wickel perfekt geeignet (schmerzlindernde Wirkung, "leichte Beine").

Bei Vorliegen eines Thromboserisikos sind ausschließlich "Kaltbehandlungen" in Erwägung zu ziehen.

Diabetikerinnen sind bei uns richtig. Vergessen Sie lediglich nicht, vor der Behandlung ausreichend zu essen und Ihren Blutzuckerspiegel zu überprüfen.

Falls Sie erhöhte Blutfettwerte aufweisen, unterstützen wir Sie dabei, auf eine ausgewogene Ernährung umzustellen. Dann können Sie sich sämtlichen slim & more Behandlungen ohne Einschränkung unterziehen.

Ja, auf jeden Fall! Die Thermobehandlungen erhitzen den Körper, was bei Erkältungen oder Fieber eine zusätzliche Belastung bedeuten würde.

Ja. Die „Kalt-Behandlungen“ sind (vor allem im Sommer) für geschwollene Beine und Füsse eine Wohltat.

Bis zum dritten Schwangerschaftsmonat können alle Behandlungen weitergeführt werden. Nach der Geburt kann das Behandlungsprogramm sofort wieder gestartet werden. In der Stillzeit sollten sie auf maschinelle Behandlungen und Gamfer-Wickel verzichten. Kühlwickel sorgen in der Abstillphase für einen straffen Busen.

Das ist von einer Person zur anderen ganz unterschiedlich. Je jünger die Kundin ist, desto schneller wirken die Behandlungen. Fett, das über Jahre hinweg aufgebaut wurde, ist schwieriger abzubauen, als wenn Sie zum Beispiel während einer Schwangerschaft in relativ kurzer Zeit zugenommen haben. Manche Kunden wollen auch gar nicht leichter werden, sondern den Umfang einer Problemzone reduzieren.

Die Preise unserer Programme sind variabel. Und richten sich nach Ihrem momentanen Figurproblem, wie viel Gewicht oder Umfang Sie verlieren möchten, nach Ihrem Alter, dem aktuellen Zustand Ihres Gewebes und Ihren derzeitigen Ess- und Trinkgewohnheiten. Unsere professionelle Ernährungsberatung ist bei jedem Programm kostenlos inbegriffen!

Zusätzlich bietet Ihnen slim & more in Zusammenarbeit mit Bank-now die Möglichkeit, alle Behandlungen in monatlichen Raten zu bezahlen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Auslagen, da slim & more die gesamten Zinskosten übernimmt. Um unser attraktives Angebot abzurunden, bieten wir immer wieder lukrative Sonderaktionen und Prämien an. So oder so - unsere Figurberaterinnen richten sich bei der Zusammenstellung Ihres persönlichen Programms nach Ihren finanziellen Möglichkeiten.

Nein, im Gegenteil: Die Behandlungen straffen die Haut, während Fett abgebaut wird. Viele Kundinnen kommen zu slim & more, nachdem sie sich Fett haben absaugen lassen, um das Gewebe an der Absaugstelle zu straffen.

Je nach Problemzone ziehen Sie sich zur Behandlung aus, damit ihre Kleidung nicht nass wird, zum Beispiel wenn Wickel um Hüften und Oberschenkel gemacht werden. Sie werden allerdings immer zugedeckt oder bekommen von uns einen Bademantel. Es ist uns wichtig, dass Sie sich während der Behandlung rundum wohl fühlen.

Wenn Sie nur wenige Kilos abnehmen wollen oder kleinere Formkorrekturen vorhaben, sind zwei Behandlungen pro Woche optimal. Bei starkem Übergewicht empfehlen wir für ein schnelles Erfolgserlebnis drei bis vier Termine pro Woche.

Nach der Behandlung sollten Sie den Körper nicht erhitzen. Legen Sie Ihren Termin im Solarium oder in der Sauna besser auf den Folgetag und duschen Sie auch erst dann wieder. Achten Sie nach dem Eincremen darauf, Ihre Hände sorgfältig zu waschen. Die Produkte von slim & more enthalten Wirkstoffe in konzentrierter Form, die auf die jeweilige Körperregion abgestimmt sind.

Sie dürfen, müssen aber nicht. Mit leichtem Sport (Nordic Walking, schwimmen) helfen Sie dem Körper bei der Entschlackung.

Fragen und Antworten

SaM Online Banner Juli

Jetzt kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch inklusive Figuranalyse buchen! Formular ausfüllen oder direkt anrufen unter Telefon 044 430 11 11.

* Pflichtfelder

slim & more
Bellevue Zürich
Rämistrasse 5, 8001 Zürich
info@slim.ch, 044 430 11 11

Zum Seitenanfang